Der Meisterdieb im Museum – Ein Fall für Jaromir

Ein unwiderstehliches Duo: ein Gentleman der alten Schule und ein schlauer Dackel, die in die Fußstapfen von Sherlock Holmes und Watson treten Knifflige Fälle für junge Spürnasen, die gerne mitdenken!

“Haltet den Dieb!” Ein von Scotland Yard gesuchter Kunsträuber treibt sein Unwesen in Wien. Die Polizei steht vor einem Rätsel: Wie hat der Dieb das Gemälde aus dem hoch gesicherten Museum verschwinden lassen?

Der erfahrene Detektiv Lord Huber und sein pfiffiger Assistent Herr Jaromir werden zu Hilfe gerufen. Auf der Suche nach dem Täter treffen die beiden auf Bilderfälscher, bekommen einen anonymen Drohbrief und müssen sich nachts im Museum verstecken. Doch das sympathische Team bringt so schnell nichts aus der Ruhe!

Verlag: Obelisk Verlag e.U.
Cover: Antje Drescher
InnenIllustrationen: Ute Krause
ISBN: 978-3-85197-887-2

21.09.2018 · Kategorie: Aktuelles, Kinderbücher

Weitere Empfehlungen

Wenn ich groß bin · Eine kleine Nachtmusik – Wolfgang Amadeus Mozart träumt Musik · Vom Untergang der Sonne am frühen Morgen · Warum der Schnee weiß ist · Die Arche Noah · Die kleine Marie und der grosse Bär · Kommt das Nashorn · Frau Friedrich ·