Der verschwundene Engel – Ein Fall für Jaromir

Der berühmte Detektiv Lord Huber istschon etwas in die Jahre gekommen und in Würde gealtert. Der schlaue Dackel mit besten Manieren und dem Namen Herr Jaromir ist sein Begleiter. Gemeinsam haben sie schon einen Juwelenraub in einem berühmten Kurort und einen in Wien aufgeklärt.

Der neueste Fall führt sie ans Meer. Natürlich nicht, um zu baden, sondern auf den Spuren eines Verbrechers. In Venedig ist ein Steinengel verschwunden, in Rom ein geheimnisvolles Buch. Hier wie dort ist ein aufgeblasener Schwimmreifen im Spiel.

Und was die ganze Sache mit Leonardo da Vinci zu tun hat, klärt sich erst am Ende…

Verlag: Obelisk Verlag e.U.
Illustrationen: Antje Drescher
ISBN: 978-3-85197-914-5

20.09.2019 · Kategorie: Aktuelles, Kinderbücher

Weitere Empfehlungen

Christine-Nöstlinger-Preis 2024 · Bleib noch eine Weile · Ich war ein unruhiger Kopf · Hans Christian Andersen Award 2024 · Schneelöwe · Ein Fall für Jaromir – Lichter um Mitternacht · Das mag ich. Ich zeig es dir. · Großer Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur ·