Neu: Hans Christian Andersen

Die Reise seines Lebens

Eine Kutsche fährt Richtung Kopenhagen. Darin befinden sich das Mädchen Elsa, seine Mutter und ein weiterer Passagier, der sich als Hans Christian Andersen vorstellt. Schnell entwickelt sich ein lebhaftes Gespräch zwischen Elsa und Andersen. Er erzählt ihr von dem „Märchen seines Lebens“, genauer, wie aus dem Sohn eines Schuhmachers ein gefeierter Schriftsteller wurde.

Heinz Janisch zeichnet ein einfühlsames Porträt von Andersen und seinem literarischen Schaffen. Maja Kastelic hat für diese Erzählung ein kongeniales Illustrationskonzept entwickelt, das die Möglichkeiten des Bilderbuchs mit Elementen der Graphic Novel verbindet.

So werden Leben und Werk von H. C. Andersen erstmals im Bilderbuch zu einem faszinierenden Gesamtkunstwerk.

Verlag: NordSüd Verlag AG
Illustrationen: Maja Kastelic
ISBN: 978-3-314-10422-0

04.02.2020 · Kategorie: Allgemein, Kinderbücher

Weitere Empfehlungen

Die Nacht der Diebe – Ein Fall für Jaromir · Neu: Angsthase · Der verschwundene Engel – Ein Fall für Jaromir · Der Meisterdieb im Museum – Ein Fall für Jaromir · Die gestohlenen Juwelen – Ein Fall für Jaromir · Nominiert für den Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreis 2019 · Die zweite Arche · Drei drachenstarke Geschichten – Her mit den Prinzen! ·